Beachvolleycamps.ch


In Zusammenarbeit mit beachvolleycamps.ch führen wir zwischen dem 2. April 2017 und dem 11. Juni 2017 sowie 22. Juli 2017 und 5. August 2017 insgesamt 11 Beachvolleyball Trainingscamps auf dem sonnigen Mallorca durch.

Die Camps finden in Capdepera, im Nordosten der Insel, im Beachcenter Mallorca beim Hotel Na Taconera statt. Das Beachcenter Mallorca bietet den Beachvolleyballerinnen und Bechvolleyballern zwölf professionelle Trainingscourts mit neusten Netzanlagen direkt beim Hotel und an den wunderschönen Sandstränden von Font de Sa Cala und Cala Agulla an. Der Strand von Cala Agulla, der sich auf einem Dünengebiet ausgebreitet hat und von einem Pinienwald eingerahmt ist, erfreut die Campteilnehmer jedes Jahr besonders. Das türkisfarbene Meer bildet zudem eine schöne Trainingskulisse und lädt nach dem Training zum Baden ein.
Die professionell geleiteten Trainings werden in kleinen Gruppen und mit einem erfahrenen Beachvolleyballcoach (z.B. Nadine Zumkehr, Philip Gabathuler) durchgeführt. Bei den Trainings wird insbesondere auf eine hohe Trainingsqualität geachtet, so dass die Spielerinnen und Spieler sich optimal weiterentwickeln können. Der Spassfaktor ist auf jeden Fall auch garantiert.
Neben den Trainingseinheiten bleibt auch viel Zeit für andere Aktivitäten, wie das gemütliche Sonnentanken am Pool oder Strand, das Erkunden der Umgebung mit dem Bike oder zu Fuss sowie das Flanieren entlang der Meerpromenade, wo viele gemütliche Bars und Restaurants zum Verweilen einladen. Der wöchentlich stattfindende Markt belebt zudem das kleine Städtchen Cala Ratjada zusätzlich. In der Bucht von Font de Sa Cala kommen auch Taucher, die die Insel unter Wasser erkunden wollen, auf ihre Rechnung.

Also.. reif für die Insel und für das Beachvolleycamp? Wir sehen uns dort...